Pusteblume

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie herzlich bitten, an unserer Befragung zu Patientenpräferenzen aus Ärztesicht teilzunehmen. Ziel der Befragung ist es, die Bedürfnisse und Wünsche von Betroffenen einer durch Baum- und/oder Gräserpollen verursachten allergischen Rhinokonjunktivitis („Heuschnupfen“) zu erfragen. Von Ihnen als erfahrenem Behandler / erfahrener Behandlerin von Betroffenen wollen wir erfahren, welche Erwartungen Ihre Patienten/innen nach Ihrer Meinung an eine allergenspezifische Immuntherapie (Hyposensibilisierung) haben.

Im den zurückliegenden Jahren haben wir ähnliche Befragungen schon bei anderen Erkrankungen erfolgreich durchgeführt. Die Beantwortung der Fragen wird ca. 20-30 Minuten dauern. Die Befragung ist selbstverständlich freiwillig und vollständig anonym.

Die Durchführung und Auswertung der Befragung erfolgt durch ein unabhängiges Forschungsinstitut, die GEB mbH (Gesellschaft für Empirische Beratung) in Freiburg. Die Studie wird finanziell von der Stallergenes GmbH in Kamp-Lintfort unterstützt.

Aus den Angaben aller Teilnehmer erhoffen wir uns wertvolle wissenschaftliche Hinweise darüber, was aus Sicht der Betroffenen die wichtigsten Faktoren einer erfolgreichen Behandlung sind, bzw. wie Behandlungen aus Sicht der Betroffenen verbessert werden können.

Es geht bei der Befragung ausschließlich um SIT-naive Patienten, d.h. es soll in der individuellen Anamnese kein Hinweis auf eine bereits stattgehabte SIT zu finden sein (egal mit welchen Therapieverfahren bzw. für welches spezifische Allergen).

Der imaginäre Patient soll keine Erfahrung mit dieser Therapie haben, sehr wohl aber die aktuelle Diagnose einer mittel- bis schwergradigen Allergischen Rhinitis, welche ihn prinzipiell für eine SIT qualifiziert. Wenn Sie solche Patienten/-innen behandeln, dann füllen Sie bitte den Fragebogen bis spätestens dd.mm.yyyy aus. Der zugeteilte Code ist nur einmalig gültig.

Ihr Netzwerk erhält für jeden ausgefüllten Fragebogen eine Vergütung von 50 Euro.

››› S T A R T ›››

 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!
Dr. Matthias Nübling

Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren:

Dr. Matthias Nübling
GEB: Gesellschaft für Empirische Beratung mbH
Hauptstr. 67.1
D- 79211 Denzlingen
Tel: 07666 9129086
Fax: 07666 913288
Mobil: 0160 7868616
E-Mail: info@rhino-befragung.de